Das erste Mosaik

Hausnummer in Mosaik Dies war mein erstes Mosaik – vor langer Zeit. Eine Hausnummer musste her für das eigene Haus und die sollte nicht aus dem Baumarkt kommen. Da fiel mir in irgendeiner Zeitschrift –  ja damals holte ich mir meine Inspirationen noch aus Printmedien ; ) – eine Hausnummer aus Fliesenscherben auf.
Die war rasch gewerkelt und damit eine neue Liebe entstanden.

Ein paar weitere Schilder folgten, das Bad musste auch dran glauben und ein paar Kleinigkeiten sind im Lauf der Zeit entstanden.

Die Garage ist mittlerweile voll mit Material, das zu tollen Mosaiken werden will.  Die Ideen sind da, aber die Zeit so knapp  : ( …     aber bald , bald wird’s  ( ho ho )

Schön, dass Du vorbei geschaut hast!

Viele Grüße und bis bald  Bea

  eine weitere hausnummer aus Mosaik  Mosaikkugeln un dVase   Bad Waschtisch

Merken

Merken

Merken

Merken

Hast Du Fragen, Anregungen? Ich freue mich über Deine Kommentare

2 Gedanken zu “Das erste Mosaik”

vier runde Trittsteine mit Mosaikmustern

Trittsteine für den Garten

Ich habe ein paar Trittsteine in Beton gegossen. Dabei habe ich die reziproke Methode angewandt. Das wollte ich schon lange ausprobieren, um […]